Datenschutzerklärung

1 Verantwortlich nach DSGVO

Wir sind Betreiberin der Plattform www.share2perform.com:

Macils Management-Centrum GmbH
Waldburgstr. 173
70565 Stuttgart
Email: info@macils.de

Wir respektieren den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und halten uns streng an alle geltenden Gesetze und Vorschriften, insbesondere an die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Die folgenden Beschreibungen spezifizieren unser diesbezügliches Handeln.


2 Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen. Hierunter fallen z.B. Namen, Telefonnummer oder Email-Adresse.

Diese Daten werden von uns verwendet, um den Betrieb unserer Plattform sicher zu stellen. Hierzu zählt der Verbindungsaufbau zur Plattform, die komfortable und sichere Nutzung sowie die Administration der Plattform.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nur statt, wenn wir dazu nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen berechtigt sind. Möglich wäre dies,

  • wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben

  • wenn die Weiterverarbeitung durch Dritte zur Erfüllung Ihres Anliegens oder Auftrages notwendig ist

  • wenn die Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen notwendig ist.


3 Die Verarbeitung personenbezogener Daten 

Wenn bei der Erhebung bestimmte Datenfelder als Pflichtfelder bezeichnet sind, benötigen wir diese Daten für die gewünschte Dienstleistung bzw. zum Abschluss des Vertrages. Die Angabe der Daten liegt selbstverständlich auch bei den Pflichtfeldern in Ihrem Ermessen. Eine Nichtangabe kann zur Folge haben, dass der Vertrag mit uns nicht zustande kommen kann.

3.1 Teilnahme an Veranstaltungen

Die Angaben, die Sie uns bei Ihrer Anmeldung oder einer im Auftrag Ihres Arbeitgebers erteilten Anmeldung zu einer Veranstaltung mitteilen, verarbeiten wir zunächst zur Planung und Vorbereitung der Veranstaltung und zur Erstellung der Rechnung. Die Mitteilung der als Pflichtangaben gekennzeichneten Daten ist dabei für Ihre Teilnahme bzw. Rechnungsstellung erforderlich. Die freiwillige Angabe weiterer Daten erleichtert uns die Bearbeitung und ergänzt das Anmeldeprofil.

Ihre Daten aus der Teilnahme an Veranstaltungen verarbeiten wir auch für Werbung und Kundenanalysen (siehe unten 3.1.3).

3.1.1 Rückfragen, Kommentare

Wir verarbeiten Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Rückfragen und Kommentare.

3.1.2 Online-Konto

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Einrichtung eines individuellen Datensatzes, mit welchem wir Ihre bisherigen Aktivitäten und Teilnahmen bei uns nachvollziehen können.

3.1.3 Werbung

Die Daten aus Ihrer Teilnahme an Veranstaltungen und sonstige außerhalb des Internets erhobene Daten verarbeiten wir zur Weiterentwicklung unserer Angebote.

Sofern die Adressdaten nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden, stammen sie aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Internet).

Unsere Veranstaltungsteilnehmer informieren wir auch telefonisch über weitere Angebote.

3.1.4 E-Mail-Werbung und Newsletter

Sollten Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, informieren wir Sie ebenfalls per E-Mail über weitere Veranstaltungen und Angebote, die vermutlich für Sie interessant sein könnten. Dem können Sie selbstverständlich jederzeit widersprechen.

3.1.5 Speicherdauer bei Werbung

Ihre für Werbezwecke erhobenen Daten speichern wir solange, bis uns ein Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihr Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke erreicht.

3.1.6 Foto- und Filmaufnahmen auf Veranstaltungen

Im Rahmen unserer Veranstaltungen und Videoproduktionen werden ggf. auch Fotos bzw. Filmsequenzen von Ihrer Person aufgenommen. Die Rechte der Bilder liegen ausschließlich beim Ersteller und Veranstalter bzw. gegebenenfalls beim ausrichtenden Unternehmen dieser Veranstaltung.

3.2 Nutzung des Onlineangebotes

3.2.1 Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse erforderlich, um Ihnen antworten zu können. Die von uns erhobenen Daten werden nach der Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

3.2.2 Bestellung und Nutzung von Waren und Services

Mit Ihrer Registrierung legen wir ein Kundenkonto an und aktivieren ein Berechtigungssystem. Dies ermöglicht Ihnen den individuellen Zugang zur Plattform. Auch können Sie ein kostenloses Konto zu Testzwecken anlegen. Auf Ihren Wunsch hin löschen wir das Konto wieder.

3.2.3 Nutzung der e-Learning-Inhalte

Um eine komfortable und didaktisch sinnvolle Nutzung der Online-Lerninhalte zu gewährleisten, speichern wir Ihr Nutzungsverhalten hinsichtlich der ausgewählten Lerninhalte, der zeitlichen Nutzung und des erreichten Lernfortschritts, falls Überprüfungsfragen zur Wissensvermittlung gestellt werden. Ihr personenbezogenes Lernverhalten geben wir nicht unanonymisiert an Dritte weiter.

3.2.4 Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die mittels Ihres Webbrowsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt werden. Diese werden lokal auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten.

Wir setzen Cookies ein,

  • um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen,

  • um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen,

  • um die Besuche auf unserer Website zu Marketing- und Optimierungszwecken auszuwerten.

Unter bestimmten Voraussetzungen werden auch Cookies von Drittanbietern gesetzt, um Funktionen von Drittanbietern zu ermöglichen (z.B. Einbindung von YouTube Videos).

Sitzungs-Cookies werden nur für die jeweilige Sitzung eingesetzt. Diese Cookies werden nach dem Beenden der Sitzung, d.h. nach dem Verlassen unserer Website oder mit dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht.

Andere Cookies verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

3.2.5 Deaktivierung von Cookies/Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie beim Setzen von Cookies benachrichtigt oder alle oder zumindest bestimmte Cookies (z.B. nur Drittanbieter-Cookies) ablehnt, um Webtracking und Retargeting grundsätzlich zu verbieten. Wenn Sie Cookies mithilfe Ihres Browsers deaktivieren, dann werden aber verschiedene Funktionen auf unserer Website für Sie nicht mehr nutzbar sein.

Über die folgenden Links können Sie sich über diese Möglichkeit für die am meisten verwendeten Browser informieren:

Internet Explorer: support.microsoft.com/gp/cookies/en

Edge: https://www.netzwelt.de/news/155267-microsoft-edge-cookies-blockieren-verwalten-loeschen.html   

Firefox: support.mozilla.com/en-US/kb/Cookies

Google Chrome: www.google.com/support/chrome/bin/answer.py

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac  

Opera: https://blogs.opera.com/germany/2016/03/cookies-aktivieren-opera/   

3.2.6 Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website nutzen wir Google Analytics (www.google.de/intl/de/about/). Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und kontinuierlich zu verbessern. Die IP-Adressen werden anonymisiert, sodass personenbezogene Rückschlüsse nicht möglich sind.

3.2.7 Protokollierung

Bei jedem Zugriff auf unseren Webseiten werden Daten über diesen Vorgang temporär in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Die Verarbeitung ist zur Erbringung des Dienstes aus technischen Gründen und danach zur Sicherstellung der Systemsicherheit bzw. zu Dokumentationszwecken erforderlich.

3.2.8 Social Media

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

  • Facebook, -Seiten, -Gruppen
    Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/,  https://www.facebook.com/settings?tab=ads, http://www.youronlinechoices.com, https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

  • Google/ YouTube
    Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy,  https://adssettings.google.com/authenticated,  https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

  • Twitter
    Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy,  https://twitter.com/personalization,  https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

  • LinkedIn
    Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy, https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out,  https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

  • Xing
    Datenschutzerklärung: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

3.2.9 Eingebundene YouTube-Videos

Auf unserer Website werden YouTube-Videos eingebunden, die nicht bei uns gespeichert sind.

Wenn Sie die Videos aktivieren oder abspielen, können Cookies von YouTube bzw. Google auf Ihrem Endgerät gespeichert und/oder ausgelesen werden und Daten übertragen werden.

Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube bzw. Google durch die Nutzung unserer Website Daten über Sie erhält, dürfen Sie die Videos nicht aktivieren.

Die Datenübertragung erfolgt nach Aktivierung des Videos unabhängig davon, ob Sie bei YouTube bzw. Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, können diese Daten unmittelbar Ihrem Konto zugeordnet werden. Wenn Sie dies möglichst vermeiden möchten, müssen Sie sich vor Aktivierung des Videos dem Besuch ausbuchen.

4 Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und anschließend gelöscht. Bei weiter bestehenden Vertragsverhältnissen werden die Daten so lange, wie zur Vertragserfüllung nötig, gespeichert und anschließend gelöscht.

5 Sicherheit der Daten

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und den Schutz Ihrer Rechte und die Einhaltung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU und der Bundesrepublik Deutschland zu gewährleisten.

Zu unseren Sicherheitsmaßnahmen gehört auch eine Verschlüsselung Ihrer Daten. Alle Informationen, die Sie online eingeben, werden technisch verschlüsselt und erst dann übermittelt.

6 Ihre Datenschutzrechte

Wenn Sie Fragen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, erteilen wir Ihnen selbstverständlich gerne Auskunft.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen möchten, genügt jederzeit eine kurze Nachricht per E-Mail an richard.kugel@macils.de oder per Post an Macils Management-Centrum GmbH, Waldburgstr. 173, 70565 Stuttgart.

Außerdem haben Sie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten.

Bitte wenden Sie sich an unsere Geschäftsführung

7 Stand dieser Datenschutzerklärung: Juli 2020

Durch die Weiterentwicklung unseres Internetangebots oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben kann es notwendig sein, die vorliegende Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Die aktuelle Version kann jederzeit auf der Website unter www.share2perform.com/datenschutz abgerufen werden.